Quantenheilung Trainer in NRW

Matrix Energetics Methoden Quantenheilung in Koeln

Trainer für MATRIX+QUANTENHEILUNG Silvia + Armin Burkard

- Termine

- Seminarbeschreibung

- Trainerprofile 

 

finden Sie weiter unten auf der Seite.

Sollten die Scribd PDF Dokumente für Sie nicht

lesbar sein, finden Sie alle Informationen auf 

Quantensprung2012.org immer aktualisiert. 

 

 

Quantenheilung in Köln die Quantenheilungs Hochburg im Herzen Deutschlands. Die Zwei Punkt Technik findet in Köln seit 2009 immer wieder neue Anhänger für diese einfach zu erlernende und gut in den Alltag zu integrierende Technik. Praxisgruppen für lebendigen Austausch gibt es in Köln und Leverkusen sowie Bonn und Siegburg, Siegen, Wuppertal und Mülheim an der Ruhr bis ins westfälische Münster.

 

Durch die Vielzahl der Kurse wird es für Sie auch nicht zwingend eingfacher das für Sie passende Seminar zu finden. Silvia und Armin sind augebildet bei Frank Kinslow und Richard Bartlett und jährlich zertifiziert vom Verband Quantenheilung in Zurich / Schweiz.  

 

 

 

Natürlich glauben wir nicht das einzig "richtige" Seminar anzubieten, aber vielleicht können wir Ihnen eine Orientierung geben, ob unsere Ausrichtung für Sie passt.

 

Wir vermitteln Quantenheilung mit soviel Theorie wie nötig und soviel Praxis / Übungsanteil wie möglich. Quanten Impulse oder Quantenbeobachtung bekannt als Quantenheilung sind keine Wundertechniken, aber es passieren immer wieder Wunder durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Zudem wollen wir nichts bei Ihnen löschen, wegmachen oder Ihnen Erfahrungen nehmen. Ziel ist es Sie in die Kraft und Selbstverantwortung ( statt Abhängigkeit ) zu bringen, um Ihnen eine neue Sicht zu ermöglichen. 

Bitte sendem Sie mir mehr Informationen zu Quantenheilung in Köln

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Quantenheilung ist mehr als ein Ritual,

mehr als eine Technik es ist ein spiritueller Weg.

Quantenheilung geht zurück auf transzendentaler

Meditation also dem Yogi Pfad dem Frank Kinslow

über 20 Jahre folgte. Die Quellen dieser transzendentalen

Meditation gehen wiederum auf viel ältere Quellen zurück.

Upanishaden und Veden und später die indische Lehre der

Non-Dualität genanng im Sanskrit Advaita, das eine das nicht 

zwei sein kein. Es handelt sich um altes Wissen und Pfade der

Selbstrealisation, des Erwachens ( aus dem Traum, das das Leben

so wie wir es erleben die einzige Realität sei ) Anders als Esoterik

sagt die Non-Dualität - Advaita, Du bist bereits erleuchtet und kannst
daher nichts werden, was Du bereits schon immer warst. Ein Teil des

göttlichen Feldes. Hier unterscheiden sich monotheistische Religionen

mit dem einen Gott als väterliche Figur und der Advaita die der Auffassung

ist, es gibt nur das eine Feld dessen Teil wir alle untrennbar nicht

separierbar sind. Die Ansichten aus der Quantenheilung und Matrix Energetics

gehen in die gleiche Richtung. Nicht einmal Advaita ist eine Religion sondern eine

Philosophie ein Weltbild, so sind auch Quantenheilung und Matrix Energetics

religionsneutral, aber die Sicht der Welt dahinter entstammt den indischen Weisheitslehren die schon eine jahrtausende alte Tradition haben. 

 

Die Möglichkeiten und Veränderungen die sich aus den beiden Bewusstseinspfaden

und energetichen Techniken ergeben fussen auf dieser fernöstlichen Weltsicht.

Die Rituale der Zwei Punkt Methode, des reinen Gewahrseins und der Achtsamkeit

waren schon in diesen alten Traditionen verankert. Viel des Wissens ging verloren durch die später aufkommende Philosophie, der Schüler müsse sich der Weisheit des

Meisters als würdig erweisen. Diese Sicht gab es vor dem Aufkommen der religios geprägten Unterweisung nicht und an diese Guru freie Tradition knüpfen auch die

modernen Wege von Matrix und Quantenheilung wieder an.

 

 

Diese Seite wird von mir ständig ergänzt werden und derweiter. Als Teilnehmer unserer Kurse bekommen Sie eine Reihe Vertiefungsmaterialien und Online Quellen um diese Hintergründe alter Weisheitslehren weiter auszubauen.

Ich hoffe, dass die hier aufgeführten Informationen dem höchten Wohl aller beteiligten dienen mögen !